Buch-Kunst-Papier Sascha Boßlet

Bandzugfeder BRAUSE

Das wohl wichtigste Schreibgerät des Kalligrafen ist die Bandzugfeder. Wesentliches Charakteristikum dieser Metallfeder ist der sogenannte Wechselzug: bei seitlicher Führung kann man einen sehr feinen Strich erzeugen; ein breiter, seitlich sDie charf begrenzter Strich entsteht durch die Führung im rechten Winkel zur Schnittkante der Feder.

Passende KALLIGRAFIE-FEDERHALTER finden Sie in der Rubrik KALLIGRAFIE/SCHREIBGERÄTE!



INFOS zu BRAUSE:

Die erste Eigenschaft einer Feder ist der Kontrast zwischen kräftiger und sehr feiner Strichführung: je feiner die Strichführung, desto besser die Feder.
Die zweite Eigenschaft ist ein subtiler Grad an Elsatizität für müheloses Schreiben, jedoch mit ausreichendem Widerstand.
Diese Eigenschaften zu vereinigen ist die Kunst, die nur selten beherrscht wird. BRAUSE zählt in der Geschichte der Feder zu den wenigen, die dank der besonderen Verarbeitung des Stahls dieses Ziel erreicht hat.



Bitte unbedingt beachten: Jede neue Feder ist zum Schutz gegen Rost mit einem Ölfilm behandelt, den Sie mit einem Feuerzeug oder einer Kerze vor Schreibbeginn entfernen sollten!


 

 

   
 
 
Stärke: 
Anzahl:   St.