Buch-Kunst-Papier Sascha Boßlet

Calligraphy Gouache

Feinste Künstler-Calligraphy Gouache von Schminke sind sepeziell für die Kalligraphie entwickelte Farben. Die Farbtöne sind brilliant und weitgehend deckend und ihre Konsistenz ist für die unterschiedlichen Anwendungsformen in der Kalligrafie hervorragend geeignet.

KREATION VERSCHIEDENER FARBTÖNE

Mit nur sechs Farbtönen aus dem "Schmincke Calligraphy Gouache-Set" können Sie weitgehend alle verschiedenen Farbtöne nach Wunsch selber mischen.

Zum Beispiel:

GRÜN: aus Zitronengelb und Pariserblau
ORANGE: aus Kadmiumgelb und Zinnoberrot
PURPUR: Ultramarinblau dunkel und Krapprot
GRAUTON: Ultramarinblau und Sienna gebrannt
BRAUTON: Ultramarin dunkel und Zinnoberrot und Kadmiumgelbton
OCKER: Braun (wie oben) und Kadmiumgelbton hell


DAS MISCHEN VON FARBEN FÜR KALLIGRAFIE

Sie benötigen: einen alten Pinsel zum Mischen und eine kleine weiße Untertasse oder Palette (Porzelan-Farbmischschalen finden Sie in der Rubrik KALLIGRAFIE/SCHREIBGERÄTE).
Drücken Sie ca 5mm Farbe aus der Tube und schrauben Sie die Tube zu. Fügen Sie sauberes Wasser hinzu, bis die Farbe die Konsistenz einer dünnflüssigen Creme hat. Füllen Sie die Farbe in Ihre Feder, indem Sie den Mischpinsel an der Seite der Feder abstreifen. Um unterschiedliche Farbtöne zu schaffen, füllen Sie weitere Farbe hinzu. Nach Beendigung Ihrer Arbeit decken Sie die Farbe zum Schutz vor Staub locker ab und fügen später, wenn nötig, ein wenig Wasser hinzu.


 

 

   
 
 
Farbe: 
Anzahl:   St.