Buch-Kunst-Papier Sascha Boßlet

NEU: Die Kunst des Buchbindens von D.J.J.H. Bückin

NEU: ROHBÖGEN SPEZIELL FÜR DIE HERSTELLUNG EINES BEUTELBUCHES


Die Kunst des Buchbindens von D.J.J.H. Bücking, geschrieben um 1785

Auf 620 Buchseiten schauen Sie, über die Schultern des Hofbuchbinders F. Bartholomäus Wiedemann, mit vielen Zeichnungen und Fotos, Gedichten und Versen, machen dieses einzigartige "alte Fachbuch" zu einem antiquarischen Leckerbissen.

- Ins Deutsche leserlich übersetzt
- Schrift: "Kaligrafie-Schrift"
- Faksimile Nachdruck
- Digital gedruckt
- Auf säurefreiem Papier
- Auf richtig laufendem Papier
- Rohbogen zum Handheften
- Bereits gefalzte Bogen zu Lagen
- Für Lehrlinge, Gesellen und Meister
- Bestens geeignet als Prüfungsstück

31 Lagen zu je 5 Blatt gefalzt, = 620 Buchseiten
Fitzbund und 3 Bünde bereits leicht eingesägt

Hanfkordel für die Bünde, liegt bei jeder Bestellung anbei.

Buchblöckgröße 13 x 10 cm (nach dem beschneiden)
33 mm stark / dick.








 

67,00 EUR

Produkt-ID: HA-001  

Preis enthält 7% USt. Zuzüglich Versandkosten.

Lieferbar in 3-5 Werktagen  
 
Anzahl:   St